Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Offenes Treffen der Bundesarbeitsgemeinschaft Soziales und Generationen

8. Mai 2019 @ 19:00 - 8. Januar 2020 @ 21:00

Kommt die etablierte Politik ihrer sozialen Verantwortung nach?

Was können wir dazu tun? 

Bei unserem regelmäßigem offenen Treffen jeden zweiten Mittwoch im Monat, 19 Uhr im Café Prenzlau (Prenzlauer Allee 26, 10405 Prenzlauer Berg, Berlin) wollen wir generationsübergreifend als Arbeitsgemeinschaft mit diversen UnterstützerInnen und Sympathisantinnen sehen, was wir dazu beitragen können, den Spalt in der soziale Schere zu schmälern.

Das Treffen soll auch einem Informationsaustausch dienen und ist für Jede und Jeden offen, der sich engagieren will, mit dem Ziel eine solidarische soziale Gesellschaft zu fördern und zu formen.

Bei uns haben Hetze und Anfeindungen keinen Platz!

Einige unserer Themen sind Wohnungs- und Obdachlosigkeit, Armut, generationsübergreifenden Wohnen, Bildung, Förderung der Jugend, Pflege etc.. Gemeinsam könnten wir Aktionen planen und uns einbringen. Das ist unser Leben in einer demokratischen Gesellschaft – Lasst dieses Leben auch von uns formen und bringt euch ein!

Welche Visionen wollen wir für unsere Städte und Dörfer? Welche Visionen, in der die BürgerInnen gemeinsam die Zukunft in ihrem Zuhause gestalten, in der auch die Umgebung umweltfreundlich, energieeffizient und solidarisch gelebt wird, können wir beeinflussen.

Lass uns nicht nur über Partizipation reden, sondern diese auch LEBEN!!!!!

Wir freuen uns auf euch!!!! Denn nur gemeinsam sind wir stark!!

Für jede Anregung und Unterstützung sind wir dankbar!!

Details

Beginn:
Mai 8 @ 19:00
Ende:
8. Januar 2020 @ 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Cafe Prenzlau
Prenzlauer Allee 26
Berlin, Berlin 10405 Deutschland
+ Google Karte