Kategorie: Kommunale Wohnungsbaugesellschaften Berlin

Kommunale Wohnungsbaugesellschaften Berlin

Fünf Berliner Bezirke gründen Allianz für Mieterschutz

Neukölln, Mitte, Pankow und andere haben einen “Arbeitskreis Vorkaufsrecht” gegründet. Ihre Idee haben sie jetzt vorgestellt – doch macht sie Sinn? Die Ausübung des Vorkaufsrechts kommt Berlin gelegentlich teuer zu stehen. Zwar hatte der...

20 Jahre „Geschütztes Marktsegment“ in Berlin

Vor knapp zwei Jahrzehnten rief der Berliner Senat das „Geschützte Marktsegment“ ins Leben. Dieses wohnungspolitische Instrument soll Menschen in prekären Lebensverhältnissen den Zugang zum Wohnungsmarkt erleichtern. Doch die mit dem „Geschützten Marktsegment“ verbundenen Ziele...

Kein Geld und keine Kompetenzen – Vom Mietenvolksentscheid zur AöR

Die Anstalt öffentlichen Rechts für die Berliner Wohnraumversorgung ist wenig mehr als eine wohnungspolitische Spielwiese Von Rainer Balcerowiak Am 10. März 2015 stellte die Initiative Mietenvolksentscheid ihr Projekt vor. Mit einem Plebiszit sollte eine...

Selbst-verwalteter Wohnraum für Obdachlose gefordert!

Leerstand bekämpfen! Wieder wurde es notwendig Häuser zu besetzten! Das ist scheinbar immer noch ein notwendiges Mittel, um leistbaren Wohnraum zu erhalten, zu schaffen, vor Spekulation zu schützen, darauf aufmerksam zu machen und dem...

Die Geschäftsberichte 2017 der 6 Landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften in Berlin

Die Geschäftsberichte 2017 der 6 LWU, inzwischen hat auch die WBM den Jahresbericht veröffentlicht! Gewobag:https://www.gewobag.de/zahlen-fakten-146.html Degewo https://www.degewo.de/unternehmen/presse/pressematerial/ Gesobau https://www.gesobau.de/unternehmen/profil/geschaeftsbericht.html Howoge https://www.howoge.de/unternehmen/presse/download-center.html Stadt und Land https://www.stadtundland.de/Unternehmen/Publikationen.php#Gesch-C3A4ftsberichte WBM https://www.wbm.de/unternehmen/unternehmensauftrag/csr/

Treptow-Köpenick: Bezirk nutzt erstmals Vorkaufsrecht zum Schutz der Mieter

Nun also auch Treptow-Köpenick: Der grüne Bezirk im Südosten der Hauptstadt, immer interessanter als Wohnort gerade für junge Familien, geht gegen Verdrängungseffekte in seinen begehrten Kiezen erstmals mit dem scharfen Instrument des Vorkaufsrechts vor....